Small Strokes

Matthias Fässler

Einführung zu Niklaus Meienberg

«Es tötelet stets tüchtig in der Gegend». 

Matthias Fässler führt in das Gedicht «geboren und aufgewachsen in / gefärbt und gebleicht in» von Niklaus Meienberg ein. Nach einem Streifzug durch das Leben des Schriftstellers landet er bei der Frage, die Meienberg auch umgetrieben hätte: Wie stickig ist es in den Mauern von St.Gallen denn noch heute?

Der Historiker lebt und arbeitet er heute wieder dort, wo er - mit Meienberg gesprochen - „geboren und aufgewachsen, gefärbt und gebleicht“ wurde. Gefärbt von einem politischen und kulturellen St.Gallen, das immer zwischen Aufbruch und Stillstand hin- und hertaumelt.

 

Fässler schrieb und schreibt gelegentlich für die WOZ, das St.Galler Tagblatt und Saiten. Aktuell ist er für ein Forschungsprojekt der Geschichte der Ausschaffungen in der Schweiz auf der Spur.