2016

«SILENCE – EIN LOB DER STILLE» Uraufführungen mit Projektion von Wasserklangbildern

Die Komposition silence – ein Lob der Stille von Peter Roth spannte den musikalischen Bogen vom Gregorianischen Choral zu Jazzballaden und vom Mantra zum Zäuerli. Sie verbindet Texte der Mystikerinnen und Mystiker Hildegard von Bingen (1098–1179), Dschelaluddin Rumi (1207–1273), Angelus Silesius (1624–1677) und Dorothee Sölle (1929–2003). Alexander Lauterwasser macht die Schwingungen der gespielten und gesungenen Töne in projezierten Wasserklangbildern sichtbar.

silence

Barbara Balzan, Gesang; Michael Neff, Trompete/Flügelhorn; Markus Gsell, Bassklarinette/Saxophon; Adelina Filli, Kontrabass; Ferdi Rauber, Gong, Perkussion; Peter Roth, Leitung; Alexander Lauterwasser, Projektionen; Samuel Schönenberger, Licht

  • Pfalzkeller St.Gallen, Freitag, 16. September 2016, 20 Uhr
  • Pfalzkeller St.Gallen, Samstag, 17. September 2016, 20 Uhr
  • Pfalzkeller St.Gallen, Sonntag, 18. September 2016, 17 Uhr

«SILENCE» wurde ergänzt durch begleitende Veranstaltungen unter dem Titel «Stiller September» (Vorträge, Lesungen, Gottesdienst, Ausstellung und Filme). «Stiller September» hat dazu eingeladen, sich sinnlich und intellektuell einzulassen auf akustische und visuelle Erlebnisse, zeitlose mystische Erfahrungen und spannende philosophische Gedankenanstösse.

 

 


2016: «LAMBARENE – in Ehrfurcht vor Dir – 2 Aufführungen

Peter Roth, das Chorprojekt St.Gallen und Solistinnen und Solisten präsentierten ‘In Ehrfurcht vor Dir’ – eine Komposition von Peter Roth, nach Versen des Sonnengesangs von Franz von Assisi und Gedichten von Grossmünster-Pfarrer Christoph Sigrist, die sich  mit Jazz-Stücken von Abdullah Ibrahim und von John Coltrane verband und ergänzt wurde mit Texten von Albert Schweitzer und  Gedichten der drei Autoren Idrissa Keita, Noah K. Ndosi und Birago Diop aus Mali und Senegal.

Soloterzett: Annelies Huser-Ammann, Doris Bühler-Ammann und Rebekka Rieser. Streicher (Barbara Kamm, Barbara Betschart), Albin Brun (Sax, Oergeli), Patrick Baer (Hackbrett), Adelina Filli (Bass), Maurizio Grillo (Schlagzeug) und Peter Roth (Klavier)  Daniel Kasztura (Sprecher)

  • Kath. Kirche Alt St. Johann, 11. Juni 2016
  • Münster Konstanz (Internat. ökumenischer Bodensee-Kirchentag), 25. Juni 2016

Lambarene_2016

Download Flyer Lambarene_2016  ·  Download gelesene Texte LAMBARENE